SCHULÖFFNUNG PTS

Werte Eltern! Sehr geehrte Erziehungsberechtigte! 

Auch die PTS Gföhl öffnet am 3. Juni 2020 wieder die Pforten für ihre Schülerinnen und Schüler. Alle Jugendlichen und Erziehungsberechtigten wurden über das weitere Prozedere bezüglich Schulöffnung (Eingänge, Hygienevorschriften, Gruppeneinteilung, . . .) vom Klassenvorstand informiert!

Nachstehend jedoch einige Ergänzungen:

  • In der 1. Unterrichtsstunde werden die Jugendlichen vom jeweiligen Lehrer nochmals mit den Hygienevorschriften vertraut gemacht!
  • Der Eingang für die PTS-Schüler befindet sich beim NORDEINGANG der Schule (Eingang gegenüber altem Fußballplatz)
  • Jene Schüler, welche regulär zuhause bleiben, werden über MS TEAMS kleinere Arbeitsaufträge erhalten!
  • Sollten Sie Bedenken haben, dass Ihr Kind die Schule aufgrund der derzeit vorherrschenden CORONA-Infektionsgefahr besuchen kann, so ist es möglich, Ihr Kind - nach schriftlicher Stellungnahme an nms.gfoehl@noeschule.at - zuhause zu lassen. 
  • Sollte Betreuungsbedarf für Ihr Kind während der sogenannten HÜ-Tage bestehen, so haben Sie natürlich das Recht, dies beim Klassenvorstand dementsprechend geltend zu machen!
  • Meldung eines VERDACHTSFALLS: Sollte Ihr Kind Symptome von COVID 19 zeigen, so informieren Sie umgehend Ihren Hausarzt bzw. gegebenenfalls die Notfallnummer 1450! Weiters muss ebenfalls eine Meldung an die Schule erfolgen! 
  • Eine Meldung hat ebenfalls zu erfolgen, sollten seitens der Behörde Quarantänemaßnahmen ausgesprochen worden sein!
  • Kinder, die sich krank fühlen, dürfen nicht in die Schule geschickt werden!

Bei Problemen oder Fragen stehe ich Ihnen gerne unter 02716/8639 zur Verfügung!



Mit freundlichen Grüßen


Dir. Mario Simlinger

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos